Die Nachhaltigkeitsprojekte von

MARESI

Verzicht auf Palmöl

Bei nahezu allen Inzersdorfer-Konservenprodukten wurden die Rohstoffe Palmöl und Palmfett durch alternative Zutaten, wie zum Beispiel Sonnenblumenöl ersetzt. Bei Inzersdorfer-Fertiggerichten in der Schale, bei deren Herstellung noch Palmöl verwendet wird, kommt ausschließlich RSPO-zertifiziertes Palmöl zum Einsatz. Auch die Partnermarke Ovomaltine hat auf den palmölfreien Trend reagiert und stellte entsprechend das Ovomaltine Crunchy Cream Produkt auf palmölfrei um.

© MARESI

Kooperation mit Hektar Nektar

MARESI unterstützt Hektar Nektar zur Förderung der nachhaltigen Honigproduktion. Damit wird der gesunde Bienenbestand und die Verwendung von umweltschonendem Honig gefördert. Die Rezepturen der Marke Himmeltau werden mit dem nachhaltigen Hektar Nektar Honig veredelt.

© MARESI

Neue Bioprodukte am Suppenmarkt

Inzersdorfer erfindet sich neu – und steigt in die Bioschiene ein. Das neu entwickelte Suppensortiment, vom Partner GOURMET hergestellt, ist nicht nur Bio, sondern auch vegan.

© MARESI

Pure beef Fleisch aus Österreich

Die neu entwickelte Inzersdorfer Submarke Pure beef besteht ausnahmslos aus österreichischem Rindfleisch.

© MARESI

Maresi Austria GmbH
Hietzinger Hauptstr. 119 - 121
A-1130 Wien
Tel.: +43/1/53189-0Fax: +43/1/53189-24www.maresi.at